2013-10-1811:48

photoart2you

Danke, dass Sie photoart2you.at geklickt haben. Hier geht es zur Bestellplattform für Fotos in Galeriequalität.


PHOTOart2you  ist aber noch mehr:

photoart2you bietet jungen bzw. etablierten Fotokünstlern eine Möglichkeit der Präsentation ihrer Arbeiten in unseren Verkaufsräumen.


 Ab 3. Juni 2015:

Thomas Salamonski

Golden Vienna

museen-5web-wn.jpg

Wiener Künstler und Fotograf Thomas Salamonskivergoldet“ in seinen Bildern die Wahrzeichen der Wiener Ringstraße 

 

Anlässlich des heuer gefeierten 150-jährigen Jubiläums der Wiener Ringstraße zeigt der in Wien geborene Künstler und Fotograf Thomas Salamonski ab 3. Juni 2015 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „photoart2you“ seine Werke aus der „Golden Vienna“ Serie. „Golden Vienna“ huldigt den architektonischen Wahrzeichen der Wiener Ringstraße auf eine künstlerisch ganz besondere Art und Weise: Klassische Fotografien verwandeln sich durch eine spezielle digitale Bearbeitungstechnik zu gemalten Bildern, die per Hand mit Blattgold veredelt, die Ringstraßen-Wahrzeichen neu erstrahlen lassen. Jedes Bild der Sonderkollektion „Golden Vienna“ ist ein Unikat.

 

Über den Künstler

Thomas Salamonski wurde 1978 in Wien geboren und hat eine Ausbildung in der klassischen Malerei sowie Fotografie. Nach einer technisch-kaufmännischen Laufbahn folgt er heute seiner großen Leidenschaft der Fotografie und der Kunst.  

Bei seinen Reisen hält er Eindrücke fotografisch fest und möchte durch seine Bilder eine Verbindung zwischen verschiedenen Kulturen herstellen und zu einem Dialog inspirieren. Eines seiner Ziele ist es somit Länder und Kulturen einander näher zu bringen. 

Mit seinen Werken schafft er stilvolle Bilder, welche seinen Geschmack für Außergewöhnliches wiederspiegeln. Die Vienna Collection ist eine Sammlung typischer Wiener Wahrzeichen, fotografiert und mit einer besonderen Maltechnik bearbeitet. Aus klassischen Fotografien entstehen dadurch gemalte Bilder. Die Sonderkollektion „Golden Vienna“ geht noch einen Schritt weiter: Alle Werke sind händisch mit Blattgold veredelt. Jedes Bild ist ein Unikat.


 

Eine weitere Präsentation ist Mike Lindtner gewidmet. Aus organisatorischen Gründen wird diese Ausstellung vorerst im Casino Baden ab 28.Mai 2015 zu besichtigen sein.

Die Ausstellung in den Räumen von Fotofayer ist für den Herst 2015 geplant.

 antelope-canyon03-klein.jpg

Mike Lindtner  /  www.mikelindtner.com

 „Nach Jahren der künstlichen Welt der Werbeszene habe ich begonnen nach dem Wesentlichen, dem wirklich Wichtigen zu fragen.“ so der 1959 in Wien geborene Fotograf, der 2002 zum `Best professional Car Photographer of Europe´ gewählt wurde.

„Die Natur gibt mir dabei viele Antworten.“

 Auf der Suche nach dem Ursprünglichem, dem Echtem, war der Profifotograf Mike Lindtner mit Stativ und Kamera in den abgelegensten Winkeln der Welt unterwegs. Stets auf der Spur nach dem besonderen Moment, dem einzigartigen Blickwinkel, der die Schönheit der Natur auf einem Bild für immer festhalten mag.

 „Ich kenne niemanden, der von Mike Lindtner’s Bildern nicht sofort fasziniert gewesen wäre. Seine Motive haben jene epische Wucht und Dimension, die uns einfach Staunen läßt. Doch es sind mehr als nur schöne Bilder von einzigartigen Naturlandschaften. Da ist etwas anderes, etwas, das uns ergriffen macht, uns tief in unserem Inneren berührt und uns zum Schwingen bringt. Es ist, als würden wir im Moment des Betrachtens mit einem Echolot abgetastet werden und nach Ebenbildern eben jener Bilder abgesucht werden. Mike Lindtner versteht es auf wunderbare Weise, die in uns schlummernden Seelenbilder wachzurufen. So entsteht das Gefühl einer Bekanntheit, ja einer Vertrautheit, als hätte man sie schon immer gekannt und sie gerade wiederentdeckt.“

Werner Backhausen


 

Den Anfang der photoart2you Veranstaltungen machte die Ausstellung " Ursula K." sowie ein Querschnitt aus den Arbeiten von Irene Andessner.

09-ursula-k-60x30cm.jpg

Zu sehen während der normalen Öffnungszeiten ab 29.November 2013. Die Ausstellung endet am 31.1.2014

Print
Login